Mittwoch, 15. November 2017

Familien-Adventskalender DIY

Familien Adbentskalender

Hallo Zusammen, auch in diesem Jahr haben wir uns gemeinsam wieder für unseren Familienadventskalender entschieden. Wie in vielen Familien haben auch wir jedes Jahr liebevoll für jeden von uns einen neuen Adventskalender gebastelt und mit vielen Kleinigkeiten bestückt. Uns wurde aber vor zwei Jahren bewusst, dass die Schoki in den Päckchen am meisten von uns allen beachtet wurde und irgendwie auch alles andere zu viel wurde.

So entschieden wir uns letztes Jahr für zwei einfache KINDER Schokokalender für die kleinen und zusätzlich erklärten wir unsere Idee vom Familienadventskalender. Was das ist? Hier unsere Variante:

Sonntag, 12. November 2017

UNION Table & Tap Aschaffenburg

Uniontabletap

Guten Abend zusammen, hiermit eröffne ich in meiner Kategorie Heimatliebe nun auch die Sparte KULINARISCHES, denn mal ehrlich wir haben doch wirklich tolle Highlights bei uns.

Auch wenn die Zeit als Paar, mit Kindern eher begrenzt ist, nutzen wir sie und sind auch dankbar, dass sich unsere Familien immer bereit erklären unsere Kinder zu beherbergen und eins kann ich Euch hoch und heilig versprechen, ihr Wohlfühlfaktor dort ist kaum zu übertreffen ;)

Wellness, Ruhe, gutes Essen und viel Schlaf stand auf dem Erwachsenen-Programm. Nachdem ich meinem Mann schon seit Wochen von dem UNION Table & Tap vorgeschwärmt habe (ja, ich war alleine mit meiner Freundin dort) reservierten wir dort eine Tisch, gleich vorweg, Tischreservierung erforderlich, denn es gibt viele Menschen die gerne gut Essen ;)

Wie kann man es beschreiben, hier mal kurz und knapp:

Freitag, 10. November 2017

Lachs-Couscous-Päckchen - Rezept

Lachs-Couscous-Päckchen

Guten Abend zusammen, hoch die Hände Wochenende. Nachdem der Tag heute doch etwas chaotisch angefangen hat, Details erspar ich Euch und vorallem mir ;) sonst geht mein Puls wieder von 0 auf 100. Kennt ihr das? Gibt s bei Euch auch Situationen in denen das längste Ommmmmmmm nicht hilft?! Da gibt's auch keine Ausreden wie Hormone, Jahreszeit und nein das liegt auch nicht an meinen portugiesischen Temperament, denn von da kommt eher Ruhe und Ausgeglichenheit :) sondern das ist einfach so, da bin ich einfach emotional auf dem Höhepunkt! Und nach kurzer Explosion reichts dann auch wieder, die Schnappatmung geht wieder in die Normale über, mein Gesicht gleicht keiner Leuchtboje mehr und ich stampfe auch nicht mehr wie ein Elefant durch die Gegend. Warum das so ist keine Ahnung?! Das ist dann wohl ein Teil meines Charakters ;)

Aber ich bin nun wieder total normal. Kommen gerade vom Martinsumzug. Die Laternen wurden trotz Regen am Anfang noch stolz ausgeführt (mittlerweile komplett durchgeweicht, okay eigentlich sind nur noch Papierstücke übrig) und meine beiden schmetterten kräftig "Laterne, Laterne...". Hach da geht einem doch das Mamaherz auf und der Sturm von heute morgen ist vergessen (zum Glück haben die beiden Mami heute morgen nicht im Ninja-Kampfmodus erlebt). Jetzt bin ich wieder guter Laune und kann Euch hier mein neustes Rezept zeigen, Lachs-Couscous-Päckchen aus dem Ofen, dazu gabs Feldsalat mit Himbeeressig.

Dienstag, 7. November 2017

Gartenzimmer - Weihnachtsausstellung

Gartenzimmer

Guten Abend zusammen, wir hatten Herbstferien. Die Ferien, bzw. der Urlaub ist für die Familie gedacht, außer viele schöne Fotos für den Blog (denn wir sind ja viel unterwegs) bleibts daher auf dem Blog immer ruhig. Kennt ihr das? Genießt ihr auch eure freie Zeit? Zuerst gabs erstmal zwei Tage "Zeit zu zweit", zu diesem Erholfakotr später mehr, aber es wird kulinarisch. Ansonsten hatten wir aber viel zu tun und davon abgesehen wäre ich auch wirklich nicht zum Schreiben gekommen, denn neben Allerheiligen, gabs auch noch zwei Geburtstage zu feiern, und vorallem den unseres kleine Frosches. Und da wir ja eine Großfamilie sind, wird hier natürlich auch ordentlich gefeiert.

Am Samstag war ich dann auch fertig mit den letzten Vorbereitungen und da meine Männer keine Lust hatten, meine Große bei einer Freundin war, gönnte ich mir ganz alleine eine kleine Pause bei Heidi im Gartenzimmer.

Am letzten Wochenende war da nämlich die Adventsausstellung und was soll ich sagen, manchmal wünsche ich mir auch so ein großes Zimmer ;) im Garten. Ja aber bevor ihr nun denkt,o

Samstag, 28. Oktober 2017

Laterne basteln - DIY

Laterne

IGuten Morgen ihr Lieben, in zwei Wochen ist es wieder soweit, das Martinsfest wird gefeiert. Kinder laufen mit ihren Laternen durch die Straßen und singen Lieder zu Ehren Sankt Martins. In unserem Kindergarten durften die Woche wieder die Männer ran, einmal im Jahr kurz vor Sankt Martin, geht's los zum Laternenbasteln. Also mein Mann ist ja handwerklich wirklich auf gar keinen Fall ungeschickt, aber mit Basteln hat er es normalerweise ja gar nicht so. Aber hier kann (MUSS) er sich überwinden und ich muss sagen, echt toll, was da seit Jahren dabei rauskommt. Schaut selbst...

Donnerstag, 26. Oktober 2017

Rote Linsensuppe - Rezept

Rezept Linsensuppe

Guten Abend zusammen, an etwas stressigen Tagen genieße ich die Ruhe am Abend besonders. Da gibt's nichts außer ein bisschen Yoga, danach versuche ich nicht gleich nach 5 Minuten auf der Couch beim Stricken einzuschlafen - ja ganz richtig Mutti strickt ein Schal, gefühlt schon ewig und immer noch nicht fertig. Gibt's bei Euch auch Abende an denen ihr kaum auf der Couch sitzt und direkt einschlalft!?

Ich habe es aber doch geschafft, Euch ein neues Rezept zu verbloggen. Um gleich die Frage vorweg zu nehmen....wie kommt sie denn jetzt auf Ras El Hanout? Ganz einfach, ein Mitbringsel meiner Eltern ihrer Marrkesch-Reise. "Damit kann jeder Kochen!" war wohl die Aussage des Gewürzhändlers, der wohl sehr überzeugend war ;) denn wir alle drei Kinder haben ein Päckchen bekommen ;) oder HALLO? War das etwa ein Wink mit dem Zaunpfahl unserer Eltern?? Ich schließ die zweite Variante jetzt einfach mal aus.

Mmmh was mach ich nun damit? Etwas Internetrecherche, überlegt und dann erstmal eine einfache Lösung zur Verarbeitung gefunden, SUPPE und was passt besser als Linsen?!

Rote Linsen mussten weg, ohje ich bin echt total praktisch veranlagt, ich weiß, aber genauso erstellte ich wirklich meine Wochenpläne:

  • Was muss weg?
  • Wunschgericht der Woche pro Kind?
  • Fleisch, Fisch, vegetarisch?
  • Was schnelles oder was zeitaufwendiges?
  • Auf was hab ich eigentlich mal Hunger?

So hat jeder Wochentag seine "Einteilung" schon vorher, denn schließlich muss ich auch arbeiten und da geht's bei mir ohne Plan wirklich gar nicht. Und wie das ausschaut, was mir wichtig ist und worauf ich achte, verrate ich euch die nächste Zeit auf meinem Blog.

Aber nun erstmal zu meinem Rezept (vegetarisch, neeeee sogar vegan)

Sonntag, 22. Oktober 2017

Warum LIKEN und Kommentieren?

Hallo Zusammen, ich liebe es wirklich zu sehen wieviele von Euch meinen Blog lesen. Mega, schon alleine das ist wirklich für mich eine Bestätigung und ein Grund immer weiter zu machen.

Ich wollte mich wirklich auch mal dafür bedanken, dass ihr immer wieder hierher kommt DANKE!

Wer von Euch kocht gerne? Ah bestimmt einige, oder? Lange überlegt,